Banner Final4
Name_Flagge_gekreuzt - Kopie
20180416_Fuerstenwalde
20180416_Fuerstenwalde
20180416_Fuerstenwalde
 TermineEvents 2018Event Archive |

Klasse Saisonauftakt in Fürstenwalde!

Endlich, endlich – nach dem Ausfall der Frühjahrslangstrecke wegen Eis fand am 14.04.2018 endlich die erste Regatta in Fürstenwalde statt. Für die Kids ging es über 3000m an den Start und für alle über 14 Jahre über 8000m.

Von unserer Rudergemeinschaft starteten:

MM 8+: Micha L. + B., Frank G., Jens, Ulf, Timm, Jan, Robert, Stm. Flori

JM 4x- A: Pekka, Flori, Devin, Jonas
JM 1x A: Paul K.

Jung  4x+ 13/14: Paul G., Franz, Richard, Yannik L., Stm. Antonia H
Jung 4x+ 12/13: Finlay, Paul T, Maximilian, Benito, Stf. Yara
Mäd 4x+ 13/14: Svenja, Hannah C, Vicky, Kira K, Stm. Jannik F
Mäd 4x+ 12/13: Kira G., Rosalie, Johanna, Lina, Stf. Antonia H
Mix 4x+ 13/14: Mara, Hanna V., Bjarne, Jeremy, Stm.
Jannik F

Unser Männer-Achter ruderte technisch sauber über die Strecke und belegte einen guten zweiten Platz hinter den Männern vom BRC. Auch bei unseren Junioren lief es gut. Paul konnte trotz aufziehendem Sturm sein Rennen mit einer knappen Minute Vorsprung gewinnen. Unsere leichten Junioren gemischt aus der Altersklasse A und B schlugen sich tapfer gegen eine „schwere“ A-Konkurrenz mit einem zweiten Platz.

Bei den Kindern machte sich das fleißige Wintertraining bemerkbar. Beide Jungen-Vierer siegten in ihren Altersklassen und auch der ältere Mädchen-Vierer gewann mit einer brillanten Technikleistung sein Rennen. Unsere „kleinen“ Mädchen starteten ebenfalls bei den 14-jährigen, da sie in ihrer Altersklasse keine Konkurrenz hatten. Sie belegten einen super zweiten Platz hinter unseren großen Mädchen. Da mit Potsdam, Pirna, Frankfurt gute Konkurrenz da war, ist das wirklich ein tolles Ergebnis! In unserem Mix-Vierer ging es für zwei Starter um erste Regattaluft schnuppern, das haben die Jungen und Mädchen prima gemacht und beendeten die Regatta mit einem vierten Platz. So kann es weiter gehen! Ab nach Grünau zur Frühregatta! (:

Danke an Kathi, Jacob und Tabea fürs Helfen und als Ersatzmann zur Verfügung stehen! Danke an Frank, Andreas G. und Hannah K. fürs Helfen beim Betreuen der Kinderrennen. Und Danke an die Masters fürs Hänger zurückziehen.

Herzlichen Glückwunsch ihr Helden! (:

2

5

3

6

4

7

1